Gerstenmaier-Angebote, exklusiv für Mitglieder der Innung für Klempnerei, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Rastatt/Baden-Baden/Bühl

(hr) Obermeister Hans-Albert Fritsch hat für die Mitglieder der SHK-Innung mit dem Geschäftsführer Peter Fetscher vom Autohaus Gerstenmaier Baden-Baden GmbH besondere Konditionen für VW-Nutzfahrzeuge ausgehandelt. Bis zum 12. Dezember 2014 können die Innungsmitglieder bis zu 28 Prozent Nachlass und zusätzlich einen Service-Gutschein über 500 Euro für ein Neufahrzeug erhalten. Alle Fahrzeuge sind ohne Anzahlung, auch als Leasing-Fahrzeug*, sofort verfügbar.




Abbildung 1:v.l.  Geschäftsführer vom Autohaus Gerstenmaier Peter Fetscher, Obermeister Hans-Albert Fritsch


Zur Wahl stehen bis zum 12. Dezember 2014:

  • „Profi-Transporter“ Kasten 2.0 l TDI 84 PS
  • „Profi-Transporter“ Kasten 2,0 l TDI 102 PS
  • „Profi-Transporter“ Kasten lang 2,0 l TDI 102 PS
  • „Profi-Transporter“ Pritsche Einzelkabine 2,0 l TDI 140 PS
  • Crafter Pritsche Einzelkabine 2,0 l 136 PS
  • Crafter Kasten Hochdach 2,0 l 136 PS

Und wenn ein Innungsmitglied einen Caddy braucht, werden wir uns auch einig, sicherte Fetscher beim Abschluss der Vereinbarung zu.




Abbildung 2:v.l. Nutzfahrzeugspezialisten  Mark Kilgus, Martin Fessler, Obermeister Hans-Albert Fritsch


Ansprechpartner beim Autohaus Gerstenmaier sind die Nutzfahrzeugspezialisten in Baden-Baden Martin Fessler (0721 9555-11), in Rastatt Mark Kilgus (07222 9709-19 und in Gaggenau Jochen Jung (07225-9689-29)

*Besondere Laesing- Bedingungen siehe Prospekt