Anspornpreis 2014 der SHK-Innung verliehen





Sehr zufrieden waren Obermeister Hans-Albert Fritsch und Prüfungsleiter Markus Kohler mit dem Prüfungsbesten Tobias Groß vom Ausbildungsbetrieb Franz-Josef Müller in Rastatt-Plittersdorf. Mit einem Notendurchschnitt von 1,9 erfüllte er die Anforderung zum Anspornpreis der SHK-Innung und durfte sich über ein Kuvert mit 100 Euro freuen.