Meisterprüfungsverodnungen

Sie überlegen sich grundlegend weiterzubilden, eventuell auch mal einen eigenen Betrieb zu gründen oder einen Betrieb zu übernehmen?

Werfen Sie vorab einen Blick auf die gültigen Meisterprüfungs-Verordnungen des SHK-Handwerks! Die beiliegenden Verordnungen regeln, was Sie mit dem Meistertitel beruflich alles dürfen, welche Inhalte abgeprüft werden sollten und wie die Prüfung gegliedert ist.

Installateur- und Heizungsbauer-Handwerk
Die vierseitige Verordnung vom 17. Juli 2002 regelt das Prüfungsverfahren im Bereich Installation und Heizungsbau.

Meisterprüfungsverodnung_Installateur_Heizungsbauer

Klempner
Zum 1. Oktober 2006 trat die neue Meisterprüfungsordnung im Klempnerhandwerk in Kraft. Nach über 30 Jahren erhält das Handwerk damit eine Verordnung, die den heutigen Anforderungen gerecht wird.

Meisterprüfungsverordnung_Klempner